MÜENCHNER SICHERHEITSKONFERENZ 2022

FRAUEN100 hat gemeinsam mit der Organisation Center for Feminist Foreign Policy am 18. Februar 2022 das einzige offizielle Woman-Only Event im Rahmen der Münchner Sicherheitskonferenz ´22 veranstaltet.


Geladen waren 60 einflussreiche Frauen aus Politik, Wirtschaft und Medien, die sich am Abend im Charles Hotel in München zu einem gesetzten Dinner, begleitet von inspirierenden Reden über Solidarität und feministische Außenpolitik, zusammenfanden.


Ehrengast des Abends war Verteidigungsministerin Christine Lambrecht, die die Gäste begrüßte, gefolgt von Kristina Lunz (Gründerin CFFP), die in ihrer Rede das Aufbrechen von toxischer männlicher Patriarchats- und Machtstrukturen in der internationalen Politik und Diplomatie forderte.


Weitere Keynote Speaker des Abends waren Friedensnobelpreisträgerin Beatrice Fihn, Gründerin des Civil Society Action Network Sanam Naraghi-Anderlini und Menschenrechtsaktivistin Düzen Tekkal.